Tanzbau Paderborn
Ihre Auswahl

Breakdance

Tanzen für Jungs

Insbesondere Jungen wollen gern in gleichgeschlechtlichen Gruppen tanzen. Sie lieben kraftvolle und akrobatische Elemente und coole Schrittkombinationen.

Unter der Leitung erfahrener Breaker erlernt Ihr Kind erste Floorrocks (Freezes, Helicopter, …) und Uprocks, um allmählich einen eigenen Style zu entwickeln und im Battle zu brillieren. Neben dem Floorrock (Tanzen auf der unteren Raumebene- dem Boden) wird im TanzBau großen Wert darauf gelegt, auch im Uprock (Tanzen im Stand, z.B.Locking, Boogie, Popping, Robot Dance) Erfahrungen und Kombinationen zu sammeln, um auf allen Raumebenen und in allen Tanzstilen des Breakdance als Tänzer bestehen zu können.

Aufgrund des Trainings am Boden werden die kindlichen Bewegungsmuster aufgegriffen und optimiert. Insbesondere im Kopf- und Handstand werden Kraft, Koordination und Balance ganz nebenbei geschult.

Allerdings setzen diese Techniken eine gewisses Alter voraus, erst ab frühestens 7 Jahren sind die körperlischen und geistigen Fähigkeiten weit genug entwickelt, diesen Stil wirklich zu erlernen. Die Tanzkombinationen im Stand trainieren Musikalität, Koordination und Anpassungsfähigkeit an die Gruppe. Der Teamgeist und die Begeisterung innerhalb der Gruppe sind mitreißend.

In regelmäßigen Abständen erhalten alle Tänzer die Möglichkeit Ihr Erlerntes zu präsentieren (Battles, Sommer- und Winterfeste, eigene Produktionen).